de | at

Vorausschauend leben

Organic Style:

eco-friendly, sustainable living and social justice!

Im Einklang mit der Natur: hier finden LOHAS (fast) alles für ein nachhaltiges Leben…


27. 06. 2016

Erneuerbare Energie: Holz - der Brennstoff aus heimischen Wäldern

Frankfurt am Main (ots) - Natürlicher Kreislauf sorgt für ausgeglichene CO2-Bilanz Erneuerbare Energie hat viele Gesichter: Sonne, Wind und Wasser. Aber auch nachwachsende Biomasse zählt dazu und ist zum größten Teil nichts anderes als Holz, das als natürliche Reserve in unseren Wäldern nachwächst und einen klimaneutralen Brennstoff darstellt. Darauf weist der HKI Industrieverband Haus-, Heiz- und Küchentechnik e.V. hin, der die Hersteller moderner Feuerstätten vertritt.

27. 06. 2016

Deutsche Umwelthilfe begrüßt Initiative des Bundesumweltministeriums zur Entwicklung einer nationalen Stickstoffstrategie

Berlin (ots) - Um die biologischen Vielfalt und die menschliche Gesundheit zu schützen, muss der Stickstoffüberschuss dringend reduziert werden Stickstoff ist als natürlicher Grundbaustein allen Lebens unverzichtbar. Doch die hauptsächlich durch den Menschen verursachten hohen Konzentrationen an reaktiven Stickstoffverbindungen, wie Stickstoffdioxid (NO2), Ammoniak (NH3) und Lachgas (N2O), führen zu einer weltweiten Überlastung des Planeten. Der Stickstoffüberschuss beeinträcht

27. 06. 2016

Damit es weiter summt und brummt - Alpen-Blühwiesen-Samenmischung aus dem Berchtesgadener Land für beste Milchqualität (AUDIO)

Piding (ots) - Anmoderationsvorschlag: Blühende Wiesen mit saftigem Gras, gemütlich vor sich hinkauende Kühe und fleißig summende Bienen. Auf so eine typische bunte Alpenwiese kann sich jeder freuen, der in diesen Tagen Urlaub in Bayern macht. Damit die für die Alpenregion typische Pflanzenvielfalt erhalten bleibt, unterstützen die Landwirte der Molkerei Berchtesgadener Land mit "Wild & kultiviert" eine ziemlich ungewöhnliche Aktion. Helke Michael berichtet. Sprecheri

24. 06. 2016

DAtF: Endlagerkommission riskiert Entwertung ihrer Arbeit

Berlin (ots) - Die Kommission Lagerung hoch radioaktiver Abfallstoffe plant am Montag die Beratungen nach über zweijähriger Arbeit abzuschließen und die noch strittigen inhaltlichen Fragen zu entscheiden. Die Kommission konnte mittlerweile viele wichtige Beschlüsse fassen, auch zu Themen über die lange zäh gerungen wurde. Die Kommission hat dabei ihren Auftrag in bemerkenswerter Breite und Tiefe durchmessen. Ihre Aufgabe ist es, das kommende Standortauswahlverfahren so vorzubereiten

24. 06. 2016

Glyphosat: "Alle Voraussetzungen für Genehmigung liegen vor" / IVA nennt Patt in Brüssel politisches Trauerspiel

Frankfurt/Main (ots) - Zum fortgesetzten Patt bei der Verlängerung der EU-Wirkstoffgenehmigung von Glyphosat in Brüssel kommentiert der Hauptgeschäftsführer des Industrieverbands Agrar e. V. (IVA), Volker Koch-Achelpöhler: "Das europäische Pflanzenschutzrecht schreibt ausdrücklich vor, dass die Genehmigung von Wirkstoffen wissenschaftlichen Grundsätzen folgen muss. Stattdessen führen einzelne Mitgliedsstaaten auf Kosten der Europäischen Kommission ein politisches Trauerspiel a

24. 06. 2016

NABU: Posse um Glyphosat-Zulassung geht weiter

Brüssel/Berlin (ots) - Schon dreimal konnten sich die EU-Mitgliedstaaten nicht über eine Genehmigungsverlängerung des Pestizids einigen, die zum 30. Juni ausläuft. Auch heute kam die nötige Mehrheit in der EU nicht zustande, nun entscheidet die EU-Kommission im Alleingang. Dazu erklärt NABU-Bundesgeschäftsführer Leif Miller: "Die Posse um die Zulassung des Totalherbizids Glyphosat in der EU geht weiter. Die EU-Kommission hatte wohl darauf vertraut, dass die Staaten irgendwann mü

24. 06. 2016

Uneinigkeit bei Glyphosat-Zulassung zum vierten Mal in Folge / EU-Abstimmungsergebnis ruft nach Ausstieg

Brüssel/Berlin (ots) - Für Heike Moldenhauer, Pestizidexpertin beim Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND), belegt die fehlende Einigkeit der EU-Mitgliedstaaten in Sachen Glyphosat das Misstrauen vieler Regierungen gegen Behauptungen, das Herbizid sei unbedenklich. "Nicht einmal für eine Verlängerung des Glyphosat-Einsatzes bis zu 18 Monaten kam eine qualifizierte Mehrheit der EU-Mitgliedstaaten zustande. Die Kommission muss aus den Zweifeln der Mitgliedstaaten an der U

24. 06. 2016

Zeit für eine Taktikumstellung am Grill - nachhaltig durch die EM-Hauptrunde / FSC-zertifizierte Holzkohle und Fisch aus MSC-Fischerei die Kombination für nachhaltiges Grillen

Freiburg/Berlin (ots) - Halbzeitpause. Die Vorrunde der UEFA EURO 2016 in Frankreich ist vorbei, unsere Weltmeister und andere Titelaspiranten haben sich warm gespielt und die Grillroste der Republik sind heiß gelaufen. Jetzt fragen sich alle, wie´s jetzt weitergeht, auf dem Platz und auf dem Rost. Wir plädieren für eine kleine Änderungen in der Aufstellung: Rind, Schwein, Huhn und Pute nehmen vorerst auf der Ersatzbank Platz oder bleiben nach der Vorrunde im Stall. Fisch kommt al

24. 06. 2016

"Ein Schritt in die richtige Richtung" / Deutsche Brauer begrüßen Gesetz zur Fracking-Regulierung

Berlin (ots) - Der Deutsche Brauer-Bund hat den am Freitag vom Deutschen Bundestag verabschiedeten Gesetzentwurf zur Regulierung des Einsatzes der umstrittenen Fracking-Technologie als "wichtigen Schritt in die richtige Richtung" begrüßt. Die neuen Vorgaben würden gegenüber der bisherigen Rechtslage zu einer deutlichen Verbesserung des Schutzes der Wasserressourcen führen. Der DBB kündigte an, das weitere Gesetzgebungsverfahren sowie die konkrete Umsetzung der Regelungen in der Praxi

24. 06. 2016

Am 2.7.2016 ist der Internationale Tag der Genossenschaften / Thema ist Nachhaltigkeit

Hamburg (ots) - Der Slogan für den diesjährigen Internationalen Tag der Genossenschaften lautet: Genossenschaften: Die treibende Kraft für eine nachhaltige Zukunft! Am 25. September 2015 haben die Vereinten Nationen (UN) die 2030-Agenda für nachhaltige Entwicklung verabschiedet. Es wurden 17 Ziele definiert, die in den nächsten 15 Jahren erreicht werden sollen. Der Slogan zum Internationalen Tag der Genossenschaften wurde gewählt, um den Beitrag von Genossenschaften zu de

24. 06. 2016

Staffelstabsübergabe beim WWF / WWF-Aufsichtsgremium: Dr. Valentin von Massow übernimmt Vorsitz. Von Massow fordert "Klimaschutzplan 2050" und "mehr Nachhaltigkeit" in Landwirtschaft.

Berlin (ots) - Neuer Stiftungsrats-Vorsitzender des WWF Deutschland wird der Agrar-Ökonom Dr. Valentin von Massow. Das hat die Umweltschutzorganisation auf ihrem Berliner Sommerempfang am Donnerstagabend bekannt gegeben. Von Massow wird sein Amt zum 1. Juli antreten und folgt auf den Wissenschaftler Prof. Dr. Detlev Drenckhahn, der satzungsgemäß ausscheidet. Der Stiftungsrat kontrolliert als oberstes Aufsichts- und Kontrollgremium des WWF die Einhaltung des Stifterwillens im Sinne der S

23. 06. 2016

BDI: Fracking-Kompromiss enttäuschend

Berlin (ots) - - Neue Auflagen sind überzogen und unnötig - Perspektivlosigkeit bei Schiefergasförderung ist Nachteil für Deutschland Der Bundesverband der Deutschen Industrie (BDI) bewertet den Kompromiss der Koalition zum Regelungspaket Fracking, das am Freitag im Bundestag beraten und verabschiedet werden soll, überwiegend kritisch. "Es ist gut, dass die konventionelle Erdgasförderung wieder ermöglicht und Rechtssicherheit geschaffen wird. Die zusätzlichen Auflage

23. 06. 2016

RheinEnergie reagiert auf anhaltende Veränderungen der Kunden- und Marktanforderungen

Köln (ots) - Für die RheinEnergie war das Geschäftsjahr 2015 gekennzeichnet von grundlegenden Veränderungen. Das Unternehmen arbeitet intensiv an der weiteren Digitalisierung seiner Arbeitsabläufe. Eine strategische Neuausrichtung des Vertriebs mit einer klaren Fokussierung auf die Rolle als Energie- und Nachhaltigkeitsmanager gehört ebenso dazu wie der Ausbau der technischen Systeme und der Erneuerbaren Energie. "Die gesamte Energiebranche steht mitten im Strukturwandel und vor

23. 06. 2016

EU-Kreislaufwirtschaftspaket: Allianz aus Umwelt- und Wirtschaftsverbänden fordert von EU-Chef Juncker Abfallvermeidung und Wiederverwendung

-------------------------------------------------------------- Verbändestellungnahme http://ots.de/yA9UQ -------------------------------------------------------------- Berlin (ots) - Die Deutsche Umwelthilfe und sechs weitere Umwelt- und Wirtschaftsverbände fordern von EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker die Umsetzung der EU-Abfallhierarchie - Abgeordnete des Europaparlaments und die deutsche Umweltministerin Hendricks sollen dem Kreislaufwirtschaftspaket der EU-K

23. 06. 2016

BergZeitReise: HOCHsteirische Etappen des Weitwanderweges "Vom Gletscher zum Wein" - BILD

Österreich/Deutschland (ots) - Es heißt, beim Wandern lernt man ein Land am besten kennen. Entlang der Weitwanderroute "Vom Gletscher zum Wein", die vom Dachstein über die HOCH- sowie Oststeiermark bis ins Weinland führt und in Europa aufgrund ihrer Landschaftsvielfalt ihresgleichen sucht, trifft man auf einen HOCHsteirischen Schatz an Naturjuwelen, Kulturlandschaften sowie kulinarischen Köstlichkeiten. Damit nicht genug, lassen die verlockenden Aussichten auf g´schmackiges HOCHwild, tiefg

23. 06. 2016

Nach katastrophalem Massensterben: Saiga-Bestände in Zentralasien erholen sich

Berlin/Astana (ots) - Nach dem dramatischen Massensterben der stark bedrohten Saiga-Antilopen im vergangen Jahr, atmen Artenschützer wieder auf: Die Populationen in Kasachstan entwickeln sich positiv, so das Ergebnis der diesjährigen Saiga-Zählung aus der Luft, das das Ministerium für Landwirtschaft der Republik Kasachstan nun veröffentlicht hat. "Das Massensterben war ein riesiger Verlust und eine große Bedrohung für die Art. Dass die Saiga-Bestände wieder wachsen und es in diese

23. 06. 2016

Vier Fünftel der Deutschen wollen kein Glyphosat / Umfrage: Breite Mehrheit würde für pestizidfreie Landwirtschaft mehr zahlen

Hamburg (ots) - Gegen die weitere Zulassung des umstrittenen Pflanzengifts Glyphosat sprechen sich 83 Prozent der Bundesbürger aus. Dies ergab eine repräsentative Umfrage des Forsa-Instituts im Auftrag von Greenpeace. 96 Prozent erklären sich bereit, mehr für Lebensmittel zu zahlen, wenn diese ohne Glyphosat produziert würden. Greenpeace fordert die Bundesregierung auf, bei der morgigen womöglich abschließenden Verhandlung zur weiteren Zulassung des Totalherbizids im EU-Berufungsau

22. 06. 2016

AEG Power Solutions stellt hybride Energiespeicherlösung vor, die die Kosten für Energiespeichersysteme reduziert

München (ots/PRNewswire) - EES Europe Stand B1 181 - Die neue Plattform ist eine einzigartige Lösung, die Batteriespeicher mit Power to Heat (PtH) kombiniert - Die Lösung wurde für den Einsatz im Regelenergiemarkt entwickelt , um so bis zu 30 Prozent und mehr an Kosten, je nach Art der Installation, einzusparen AEG Power Solutions, ein weltweiter Anbieter von Leistungselektronik und Lösungen für die industrielle Stromversorgung und Anwendungen für erneuerbare Energ

22. 06. 2016

Salbei, Schafgarbe & Co - BILD

Ganzjahresprogramm aus der aktiven Kräuterregion Salzburger Seenland Seeham (ots) - Rund um Wallersee, Obertrumer See, Grabensee und Mattsee erfahren bereits versierte und neu interessierte Kräuterfreunde in Führungen und Workshops wissenswertes über Salbei, Scharfgarbe und Co. Vierzehn bestens ausgebildete Kräuterexpertinnen und -experten bringen als TEH Praktiker (Traditionelles Europäisches Heilwissen), Kräuterpädagogen, Biobauern oder Gesundheitsberater unterschiedliche Ansä

22. 06. 2016

"Food-Report 2017": Mehr Fisch auf dem Tisch (FOTO)

Frankfurt/Main (ots) - Die Zukunft der Ernährung liegt im Wasser. Die Nachfrage nach Fisch- und Seafood-Konsum steigt. Der Schlüssel zu nachhaltiger Produktion liegt in den neuen Aqua-Kulturen. Das stellt Autorin Hanni Rützler in ihrem "Food-Report 2017" fest. Herausgegeben wird die neue Publikation zu Food Trends vom Zukunftsinstitut und von der Lebensmittel Zeitung (dfv Mediengruppe). Die natürlichen Ressourcen für den Fischfang sind bei manchen Arten weit überschritten. Die

Facebook

Google+

Organic Style Eintrags­möglichkeiten

So haben Sie schnell den Über­blick über die verschiedenen Einträge…

Kostenloser Eintrag

Ihre umweltbewusste Firma kostenlos bei Organic­style eintragen…

Termine

Messen und Events

Fachmessen für den The­men­bereich Umwelt, Bio und Öko…

Bio oder Öko

Was ist der Unterschied

Diese Frage taucht öfter mal auf. Aber Sie möchten es natürlich genau wissen. Denn Wissen ist Macht, wie es so schön heißt. Macht nichts, wenn Sie bis jetzt falsch gelegen haben…

Organic Style

für Vielfalt, fairen Handel, Verträglichkeit

Wir möchten uns ge­mein­sam mit den Be­suchern unserer Web­site für ein ge­wis­sen­haftes Mit­einan­der ein­setzen. Für mensch­lichen, fairen Handel; für Produkt­viel­falt und ins­beson­dere für den Schutz unserer Um­welt…