de | at

Vorausschauend leben

Organic Style:

eco-friendly, sustainable living and social justice!

Im Einklang mit der Natur: hier finden LOHAS (fast) alles für ein nachhaltiges Leben…


23. 09. 2016

Die Demokratisierung der europäischen Handelspolitik wird sich nicht aufhalten lassen

Bratislava (ots) - Heute trafen sich die Handelsministerinnen und Handelsminister der EU in der slowakischen Hauptstadt Bratislava, um über die Freihandelsabkommen CETA und TTIP zu beraten. Auch das Umweltinstitut München war vor Ort. Gemeinsam mit Menschen aus 15 europäischen Staaten demonstrierten die Umweltschützer gegen die Ratifizierung des bereits ausverhandelten CETA-Abkommens. Zu den Ergebnissen des Treffens erklärt Karl Bär, Referent für Agrar- und Handelspolitik im Umw

23. 09. 2016

EU-Terminvorschau vom 24. September bis 1. Oktober 2016

Berlin (ots) - Die EU-Terminvorschau ist ein Service der Vertretungen der EU-Kommission in Deutschland für Journalisten. Sie kündigt vor allem Termine der EU-Kommission, des Europäischen Parlaments, des Rates der Europäischen Union und des Europäischen Gerichtshofes mit besonderer Bedeutung für Deutschland an. Kurzfristige Änderungen sind möglich. Samstag, 24. September Johannesburg: EU beim Weltgipfel zum Artenschutz (bis 5.10.) Beim heute beginnenden Weltgipfel https:/

23. 09. 2016

"Tierheime helfen. Helft Tierheimen!" - Am 4. Oktober ist Welttierschutztag (AUDIO)

Bonn (ots) - Anmoderationsvorschlag: "Tiere sind die besten Freunde. Sie stellen keine Fragen und kritisieren nicht." Dieses Zitat stammt von Mark Twain. Wenn sie aber Fragen stellen und kritisieren könnten, hätten sie sicherlich genug Grund dafür - angefangen bei der Intensivtierhaltung und Überzüchtungen bis hin zu Tierquälerei und Tieren, die einfach an Autobahnen ausgesetzt werden. Einen Zufluchtsort finden diese Tiere dann aber meistens in den Tierheimen, wo sie auf ein n

23. 09. 2016

NABU: Wolfsschutz weiter verbessern - illegale Tötungen sind kein Kavaliersdelikt

Berlin (ots) - Der NABU begrüßt die weiterhin positive Entwicklung der Wölfe in Deutschland. Wie das bundesweite Wolfs-Beratungszentrum und das Bundesamt für Naturschutz am heutigen Freitag in Berlin mitteilten, lebten bis Ende April 2016 insgesamt 46 Rudel und 15 Paare in Deutschland. Das sind rund 22 Prozent mehr als im Vorjahr. Gleichzeitig mahnte der NABU an, Ressourcen zu schaffen, um die steigende Zahl illegaler Tötungen von Wölfen aufzuklären und den Wolf weiterhin konsequent

23. 09. 2016

KfW Nachhaltigkeitsbericht 2015: Auszeichnung mit Platz 3

Frankfurt am Main (ots) - - KfW im Ranking der Nachhaltigkeitsberichte des IÖW und future drittbestes Großunternehmen - KfW erfüllt bemerkenswerte 72 % des Kriterienkatalogs - Auszeichnung im Bundesarbeitsministerium überreicht Der KfW-Nachhaltigkeitsbericht 2015 hat es im diesjährigen Ranking des Instituts für ökologische Wirtschaftsforschung (IÖW) und des Unternehmerverbands "future verantwortung unternehmen" im Segment Großunternehmen auf Platz 3 von 79 geschaf

23. 09. 2016

"Hartes Tauziehen" um Artenschutz / Konferenz zum Washingtoner Artenschutzabkommen startet am Samstag: Handelsregularien zu Elfenbein und Nashorn "nicht verhandelbar".

Berlin (ots) - Am Samstag startet die 17. Vertragsstaatenkonferenz des Washingtoner Artenschutzabkommens (CITES CoP) im südafrikanischen Johannisburg. Christoph Heinrich, Vorstand Naturschutz beim WWF Deutschland, erklärte anlässlich des Verhandlungsauftakts: "Kurzfristige Handelsinteressen dürfen nicht über den Artenschutz gestellt werden. Vor allem bei Fischerei und Holzhandel erwarten wieder ein hartes Tauziehen zwischen knallharten, wirtschaftlichen Interessen und dem Schutz bedroh

23. 09. 2016

ARD-Sendung beschuldigt Tierhalter der nicht sachgemäßen Tierhaltung / Bauernverband sieht Notwendigkeit der Aufklärung

Berlin (ots) - (DBV) Die in der gestrigen Panorama-Sendung der ARD (22.09.2016) geübte Kritik an den Haltungsbedingungen von Schweinen in einzelnen landwirtschaftlichen Betrieben ist ernst zu nehmen. Ohne der Stellungnahme der betreffenden Betriebsleiter und Bauernverbands-Vertreter vorgreifen zu wollen, weist der Deutsche Bauernverband (DBV) auf folgende Punkte hin: - Das gesendete ältere Bildmaterial stammt offenbar aus widerrechtlichem Eindringen in Ställe im Jahr 2015. Da es aus

23. 09. 2016

Zunehmende Investitionstätigkeit im Bereich erneuerbarer Energien

Wiesbaden (ots) - Unternehmen des Produzierenden Gewerbes (ohne Baugewerbe) investierten im Jahr 2014 in Deutschland 7,9 Milliarden Euro in Sachanlagen für den Umweltschutz, die der Verringerung, Vermeidung oder Beseitigung von Emissionen in die Umwelt dienen oder eine schonendere Nutzung der Ressourcen ermöglichen. Dies entspricht einem Anteil von 10,3 % an allen getätigten Investitionen. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) weiter mittteilt, wurden davon 2,7 Milliarden Euro in M

22. 09. 2016

Bundesregierung muss Zauderer in der EU zur Ratifizierung des Paris-Abkommens drängen / "Klimaschutzplan 2050" muss Umsetzung in Deutschland sichern

Berlin (ots) - Der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) hat die Ratifizierung des Pariser Klimaschutzvertrags durch den Deutschen Bundestag begrüßt. Nachdem Deutschland dem Paris-Abkommen beigetreten sei, müsse die Bundesregierung jetzt auch die restlichen Zauderer von der Notwendigkeit einer Ratifizierung durch die EU überzeugen. Zugleich forderte der Umweltverband die Bundesregierung auf, ihren "Klimaschutzplan 2050" deutlich nachzubessern. Mit dem derzeitigen Entwurf

22. 09. 2016

SolPad(TM): Die Zukunft nachhaltiger, personalisierter Energie hat begonnen

SolPad, das erste wirkliche und vollständig integrierte Solarmodul ist ein Quantensprung bei personalisierter Energie und zielt darauf ab, nachhaltige Energie der breiten Bevölkerung spielerisch zugängig zu machen. Mountain View, Kalifornien (ots/PRNewswire) - SunCulture Solar Inc. gab heute den Einführung von SolPad(TM), einer neuen Serie richtungsweisender Energieprodukte bekannt, die als die fortschrittlichsten integrierten Energieprodukte der Welt für Wohnraum und netzunabhän

22. 09. 2016

NABU: Gutes Signal - Deutschland ratifiziert Pariser Klimaabkommen

Berlin (ots) - Zur Ratifizierung des Pariser Klimaabkommens durch die Bundesregierung erklärt NABU-Präsident Olaf Tschimpke: "Deutschland zieht mit seiner Ratifizierung China und den USA nach. Wenn nun auch die übrigen EU-Mitgliedsländer schnell ratifizieren, stehen die Chancen gut, dass das Abkommen noch in diesem Jahr, am besten vor der Klimakonferenz im November in Marrakesch, in Kraft tritt. Das wäre ein wichtiges Signal an die Weltgemeinschaft. Denn zur Begrenzung der Erderwärm

22. 09. 2016

NABU-Studie zeigt: Freigabe von Nashorn-Handel könnte Nashorn-Wilderei noch verstärken Weltweite Nashornpopulation könnte enorme Horn-Nachfrage nicht befriedigen _______________

Berlin (ots) - Die Wilderei auf afrikanische Nashörner nimmt seit Jahren dramatisch zu. Mit 1.342 erlegten Tieren in nur einem Jahr erreichte sie 2015 einen traurigen Höhepunkt. Auf dem Schwarzmarkt in China und Vietnam werden für ein Kilogramm Rhinozeros-Horn nach aktuellen Schätzungen derzeit bis zu 100.000 US-Dollar bezahlt - damit ist es wertvoller als Gold. Im Vorfeld der CITES-Konferenz in Johannesburg ist die Diskussion um eine Freigabe des Handels mit Nashorn-Horn aufgeflammt.

22. 09. 2016

LNG-Taskforce: Auslieferung von Flüssigerdgas-Lkw ist Meilenstein für Klima- und Umweltschutz

Berlin (ots) - - Bundesverkehrsministerium unterstützt Pilotprojekt zur Nutzung von LNG als Kraftstoff - Broschüre informiert über Umweltvorteile Die Taskforce zur Einführung von Flüssigerdgas (Liquefied Natural Gas = LNG) als Kraftstoff sieht die Auslieferung der ersten für den kommerziellen Flottenbetrieb in Deutschland bestimmten LNG-Lkw als Meilenstein auf dem Weg zu einem emissionsärmeren Schwerlastverkehr. Einen der insgesamt 20 Lkw vom Typ IVECO Stralis NP übe

22. 09. 2016

Jung/Weisgerber: Ratifizierung des UN-Klimavertrags wichtiges Signal vor Klimakonferenz in Marrakesch

Berlin (ots) - Internationale Verpflichtung wird in nationales Recht umgesetzt Am heutigen Donnerstag ratifiziert der Deutsche Bundestag das Pariser Klimaabkommen. Hierzu erklären der Beauftragte für Klimaschutz der Fraktion Andreas Jung und die zuständige Berichterstatterin im Umweltausschuss Anja Weisgerber: Andreas Jung: "Der Bundestag stimmt der Ratifizierung des Paris-Abkommens zu. Das ist eine gute Nachricht und nach jahrzehntelangem Kampf für ein Weltklimaabkommen ein gr

22. 09. 2016

Zehn Jahre mit Fritz Fuchs: Neue Folgen von "Löwenzahn" und "Löwenzähnchen" im ZDF und bei KiKA (FOTO)

Mainz (ots) - Die Wunder vor der Tür entdecken und verstehen: In zwölf neuen Abenteuern beschäftigt sich "Löwenzahn" ab Sonntag, 25. September 2016, 8.10 Uhr, wieder kindgerecht mit Natur, Umwelt und Technik. Fritz Fuchs alias Guido Hammesfahr hat im Oktober vor genau zehn Jahren den Bauwagen bezogen und seitdem für eine ganze Kindergeneration Wissenswertes zutage gefördert. In den neuen Folgen rettet Fritz Fuchs - wie immer gemeinsam mit seinem Hund Keks - ein kleines Ökosy

22. 09. 2016

phoenix Thema: Die Tiefsee - Schätze am Meeresgrund - Sonntag, 25. September 2016, 17.00 Uhr

Bonn (ots) - Zwei Drittel der Erde sind mit Wasser bedeckt, 200 Meter unter der Wasseroberfläche beginnt die Tiefsee. Es geht bis zu elf Kilometer hinunter. Auch heute noch wissen wir nur sehr wenig über dieses "Reich der Finsternis". So werden bei Expeditionen in die Tiefsee immer wieder neue Arten entdeckt. Reporter David Damschen spricht im phoenix Thema unter anderem mit der Tiefseeforscherin Antje Boetius über die Vorbereitungen ihrer nächsten Expedition und die Folgen der Umweltv

22. 09. 2016

Kampf ums Überleben: Nat Geo Wild bringt mit "Savage Kingdom" Afrikas gefährliche Tierwelt ins Wohnzimmer (FOTO)

München (ots) - Beeindruckende Doku-Serie "Savage Kingdom" ab dem 3. Dezember immer samstags um 21.00 Uhr auf Nat Geo Wild - Atemberaubende Landschaftsszenen gepaart mit spannenden Nahaufnahmen fangen den Zauber der afrikanischen Savanne ein - Wahlweise im englischen Original oder der deutschen Sprachfassung Savuti in Afrika ist selbst für botswanische Verhältnisse eine abgelegene Gegend. In dieser unberechenbaren Region kämpfen Raubtiere wie Löwen, Leoparden, Hyänen und Wil

22. 09. 2016

Deutsche Umwelthilfe leitet Rechtsverfahren gegen Apple wegen vorsätzlichen Verstoßes gegen Umwelt- und Verbraucherrecht ein

Berlin (ots) - Apple verweigert Rücknahme von Elektroaltgeräten mit der Aussage "Wir sind Apple" und empfiehlt Rückgabe bei anderen Händlern - DUH fordert sofortigen Stopp der Gesetzesverstöße und die Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung Apple verstößt gegen die gesetzliche Rücknahmepflicht von Elektroaltgeräten. Testbesuche der Deutschen Umwelthilfe (DUH) belegen, dass der Elektronikkonzern Elektrokleingeräte nur bei einem Neukauf zurücknehmen möchte. Die R

22. 09. 2016

Findet Dorie noch ein Riff? / WWF: Weltweite Korallenbleiche zerstört massenhaft Riffe / Zierfische oft mit zerstörerischen Fischereimethoden gefangen

Berlin (ots) - Mit "Findet Dorie" kommt wieder ein Animationsfilm ins Kino, der Begeisterung für Meeresbewohner wecken kann. Der WWF hofft allerdings, dass die Nachfrage nach Zierfischen nicht so explodiert wie beim erfolgreichen Vorgängerfilm "Findet Nemo". "Marine Zierfische sind kein Kinderspielzeug. Gerade Palettendoktorfische wie Dorie sind nicht pflegeleicht, sie brauchen viel Platz und Erfahrung", warnt Philipp Kanstinger, Meeresschutzexperte des WWF. "Wer in die Aquaristik einst

22. 09. 2016

Gericht erlässt erneut einstweilige Verfügung gegen Landwirtschaftsverlag

Münster (ots) - Erneut hat das Landgericht Köln eine einstweilige Verfügung gegen den Landwirtschaftsverlag aus Münster erlassen. Das Sprachrohr der Agrarlobby publiziert u.a. die Zeitschrift Topagrar und das Onlineangebot topagrar online. Es ist bereits die dritte einstweilige Verfügung, die der Verlag in jüngster Vergangenheit hinnehmen muss. "Anscheinend geht es bei diesem Verlag nicht um objektiven Journalismus, sondern um Stimmungsmache gegen Tierschutzorganisationen, die Misss

Facebook

Google+

Organic Style Eintrags­möglichkeiten

So haben Sie schnell den Über­blick über die verschiedenen Einträge…

Kostenloser Eintrag

Ihre umweltbewusste Firma kostenlos bei Organic­style eintragen…

Termine

Messen und Events

Fachmessen für den The­men­bereich Umwelt, Bio und Öko…

Bio oder Öko

Was ist der Unterschied

Diese Frage taucht öfter mal auf. Aber Sie möchten es natürlich genau wissen. Denn Wissen ist Macht, wie es so schön heißt. Macht nichts, wenn Sie bis jetzt falsch gelegen haben…

Organic Style

für Vielfalt, fairen Handel, Verträglichkeit

Wir möchten uns ge­mein­sam mit den Be­suchern unserer Web­site für ein ge­wis­sen­haftes Mit­einan­der ein­setzen. Für mensch­lichen, fairen Handel; für Produkt­viel­falt und ins­beson­dere für den Schutz unserer Um­welt…