de | at

Vorausschauend leben

Organic Style:

eco-friendly, sustainable living and social justice!

Im Einklang mit der Natur: hier finden LOHAS (fast) alles für ein nachhaltiges Leben…


Warum eine Öko-Internet-Plattform Organic Style?

Natürlich ist diese Frage berechtigt. Gibt es doch schon genügend Foren und Portale. Treffpunkte in denen scheinbar alles über Öko, Bio, Organic beschrieben, angeboten und diskutiert wird.
Organic Style ist ein relativ weitläufiger, offener Begriff für Nachhaltigkeit. Wir wollen mit unserer Plattform Organic Style weltoffen sein und nicht alles ganz so verbiestert sehen.
Die Freude am Leben sollte vorrangig zu sein. Wenn es erst einmal soweit kommt dass wir vor lauter Angst, es könnte nicht alles 100% Bio sein was da auf unserem Teller liegt; wenn also allein schon diese bloße Vermutung für Appetitlosigkeit reicht, ist irgendetwas schief gelaufen.

Nichtsdestotrotz stehen wir voll hinter ökologischem Landbau, der Menschen und der Tiere Gesundheit und nicht zuletzt unserer Umwelt zuliebe.

Jedoch sollten fairer Handel sowie die Wahrung und wenn möglich sogar die Steigerung angebotener Produktvielfalt ein ebenso wichtiges Ziel unserer Gesellschaft sein.
Die Welt ist heute viel zu vielschichtig vernetzt, als das nicht die Missachtung knapper Ressourcen bzw. jedes Umweltvergehen letztendlich weltweit zu Buche schlägt.
Ausbeutung der Menschen und der Umwelt, Klimakatastrophen und Seuchen, dies alles sind oft Auswirkungen der grenzenlosen Gier gewissenloser Individuen und maßloser Konzernpolitik.
Der größte Teil der Ressourcen wird von einem kleinen Teil der Bevölkerung beansprucht. Wenn wir unsere Ressourcen auf die Bevölkerung rechnerisch aufteilen, wird uns plötzlich bewusst, das wir ständig eine Art Diebstahl betreiben.

Wir dürfen uns deswegen nicht gleich den Spaß am Leben verderben lassen, aber wir sollten bewusster handeln. Das kann in kleinen Schritten gehen. Aber immer mehr muss unser Bewusstsein und unser Handeln konform gehen. Überdimensionierte Häuser und Grundstücke, eine Luxus Autoflotte — es besteht wirklich kein Anlass, Leute mit einem hohen Ressourcen-Verbrauch auch noch zu bewundern. Zumal diese Konsumgier wohl in erster Linie der Kompensation kleiner kranker Egos dient.

Aber noch einmal: lasst uns nicht alles so verbissen sehen. Arbeiten wir erst einmal an unserem eigenen Verhalten. Um zu informieren, Möglichkeiten und positive Trends aufzuzeigen, dafür gibt es Organic Style, Ihren interessanten und informativen Treffpunkt.


Aktuelle Nachrichten zum Thema Nachhaltigkeit

19. 08. 2017

NABU: Die Hälfte für die Natur - 50 Prozent der deutschen Meeresschutzgebiete müssen nutzungsfrei bleiben

Kiel (ots) - Um auf die bedrohte Vielfalt in den heimischen Meeren aufmerksam zu machen, ist der NABU unterwegs auf einer zehntägigen Segelreise durch die Nord- und Ostsee. Zur Halbzeit der "NABU macht Meer-Tour" machte die Crew des Traditionsseglers "Ryvar" am heutigen Samstag in Kiel fest. Dort stand die Debatte um die Zukunft der deutschen Meeresschutzgebiete im Mittelpunkt. "Mindestens 50 Prozent der Fläche der ausgewiesenen Meeresschutzgebiete Deutschlands müssen der Natur vorbehal

18. 08. 2017

"Life Forestry": Dem Klimawandel verantwortungsvoll entgegentreten

Stans (ots) - Eine der größten Herausforderungen für uns alle stellt der Klimawandel dar, das ist den meisten bekannt. Der weltweite CO2-Ausstoss aller Kraftfahrzeuge hat einen maßgeblichen Anteil daran und wird derzeit öffentlich thematisiert. Alleine die Natur mit den Waldbeständen dieser Erde, ist auf natürliche Weise in der Lage, das CO2 zu binden - jährlich bis zu 10 kg pro Baum. Damit tragen die Bäume zu verbesserten klimatischen Bedingungen bei, denn ohne unsere Wälder

17. 08. 2017

#btw17: Spitzenpolitik stellt sich der WWF-Community / WWF startet Facebook-Livestreams mit deutschen Spitzenpolitikern; Bartsch, Özdemir und Altmaier stellen sich den Fragen der WWF-Community

Berlin (ots) - Der Schutz der natürlichen Lebensgrundlagen der Menschheit - welche Rolle spielt er für die Parteien? Welche Antworten haben sie, damit die CO2-Emissionen in Deutschland nicht weiter steigen oder unser Grundwasser nicht länger mit Nitrat belastet wird? Im aktuellen Bundestagswahlkampf kommen die Themen Natur- und Umweltschutz bei allen Parteien vor - jedoch in unterschiedlicher Tiefe. Ein Grund für den WWF, bei den Spitzenpolitikern genauer nachzufragen: In halbstündig

17. 08. 2017

Einweg-Plastikbecherflut in Fußballstadien: Deutsche Umwelthilfe warnt vor stark wachsenden Müllbergen in der Bundesliga

Berlin (ots) - Die sich mehr als Wirtschaftsunternehmen gerierenden großen Bundesligavereine wie Borussia Dortmund, Bayern München und Schalke 04 setzen auch in dieser Spielsaison auf Einweg - Einweg-Plastikbecher verdrängen zunehmend die ökologisch vorteilhaften Mehrwegbecher in Bundesliga-Stadien - Deutsche Umwelthilfe fordert vom Ligaverband klare Vorgaben für den verpflichtenden Einsatz von Mehrwegbechern in der 1. und 2. Fußballbundesliga - Durch nachhaltiges Abfallmanagement so

17. 08. 2017

enercast verstärkt Geschäftsführung und erschließt neue Märkte

Kassel (ots) - - Henning Schulze-Lauen wird COO - Radmacher: "Schnell skalierbares Geschäft vor großem Wachstumsschub" - Fokus auf Erneuerbare Energien und weitere industrielle Anwendungen Dr. Henning Schulze-Lauen wird neuer Chief Operating Officer (COO) der enercast GmbH, eines schnell wachsenden Technologieunternehmens, das auf angewandte künstliche Intelligenz spezialisiert ist. Im Geschäft mit Unternehmen aus dem Bereich erneuerbarer Energien gehört enercast zu den Marktführer

16. 08. 2017

(Korrektur: Mit Autogas die Stickoxid-Belastung sofort drastisch absenken / Deutscher Verband Flüssiggas appelliert an die Bundesregierung, 01.08.2017 um 10:00)

Berlin (ots) - Bitte beachten Sie die veränderte Anzahl der Tankstellen im zweiten Absatz der Pressemitteilung. In der ursprünglichen Fassung waren wegen einer unglücklichen Datenverknüpfung auch Umrüstungsbetriebe mit eingerechnet worden. Wir bitten den Fehler zu entschuldigen. Es folgt der korrigierte Text: Die Diskussion um Fahrverbote und Nachrüstungen für Diesel-Fahrzeuge im Vorfeld des ersten Treffens des Nationalen Forums Diesel (am 2. August 2017) greift nach Auffassung de

15. 08. 2017

"NABU macht Meer" - Segeltour in Warnemünde gestartet / Zehn Tage mit Naturschützern und Wissenschaftlern auf Nord- und Ostsee

Berlin/Warnemünde (ots) - Um auf die bedrohte Vielfalt in den heimischen Meeren aufmerksam zu machen, hat der NABU heute in Warnemünde eine zehntägige Segeltour gestartet. Unter dem Motto "NABU macht Meer" segeln Meeresschutzexperten mit dem Zweimaster "Ryvar" von Warnemünde bis Hamburg. "Vor unserer Haustür liegen zwei außergewöhnliche, faszinierende Meere. Doch beide sind nicht gesund und wir beobachten einen zunehmenden Konflikt zwischen den Naturschutzverpflichtungen und Wirtsch

15. 08. 2017

GASAG-Gruppe investiert 32 Mio. Euro in Sonnenstrom - Anlagen mit 40 Megawatt Leistung in Brandenburg

Berlin (ots) - Nach Biogas und Wind baut die GASAG die Erzeugung von erneuerbarem Strom weiter aus: Rund 32 Millionen Euro investiert die GASAG in den nächsten zwei bis drei Jahren in Photovoltaik-Anlagen mit einer Leistung von insgesamt fast 40 Megawatt (MW). Den ansässigen Gemeinden wird an den Solaranlagen eine Beteiligung angeboten. Gerade hat die SpreeGas Gesellschaft für Gasversorgung und Energiedienstleistung mbH - ein Unternehmen der GASAG-Gruppe - eine Freiflächenanlage mit ze

15. 08. 2017

Energiewende für Zuhause: Naturstrom bietet Photovoltaikanlagen- und Stromspeicher-Lösung an

Düsseldorf (ots) - Über 1,5 Millionen Solaranlagen erzeugen in Deutschland jeden Tag sauberen Strom - und können zu Spitzenzeiten bis zu 50 Prozent des bundesweiten Stromverbrauchs abdecken. Bald könnten es noch mehr sein: Denn die Photovoltaikanlagen und Speicher werden immer leistungsstärker und wirtschaftlicher. Mit dem NATURSTROM SonnenDach und SonnenSpeicher können Verbraucherinnen und Verbraucher jetzt hausgemachten Strom beziehen, ohne die Anfangskosten stemmen oder sich um d

15. 08. 2017

SOLARWATT: MyReserve Matrix startet mit neuem Garantiepaket

Dresden (ots) - Seit 1. August liefert SOLARWATT wie angekündigt seinen im Frühjahr vorgestellten Stromspeicher MyReserve Matrix an seine Kunden aus. Die ersten Installationen des modular aufgebauten Speichers wurden in den vergangenen Tagen erfolgreich durchgeführt. SOLARWATT-Premiumpartner Thomas Becker von ATB Becker gehört zu den ersten, die den MyReserve Matrix erhalten haben: "Das Speichergeschäft ist für mich sehr wichtig, allein in Österreich verbauen wir gemeinsam mit unse

15. 08. 2017

Tierschützer demonstrieren vor TUI Cruises-Zentrale wegen Walmassaker auf Färöer-Inseln

Hagen (ots) - Am Freitag, den 18. August 2017, wollen Tierschützer vor der TUI Cruises-Zentrale in Hamburg am Heidenkampsweg ab 11 Uhr gegen die jährlich mehrfachen Anlandungen des Kreuzfahrtunternehmens auf den Färöer-Inseln aufgrund der blutigen Walmassaker demonstrieren. Mitveranstalter der Aktion ist das Wal- und Delfinschutz-Forum (WDSF) zusammen mit den Initiatoren Christian Müller und Bettina Schmidt. Seit dem 21. Mai 2017 wurden an öffentlichen Strandbereichen der Inselgr

14. 08. 2017

Professionelle Überwachungskamera ohne Kabelsalat - Sicherheitskamera mit Solartechnik: die neue Pro3-S von luis energy

-------------------------------------------------------------- mehr Informationen http://ots.de/2juPH -------------------------------------------------------------- Hamburg (ots) - Die neue wartungsfreie und energiesparende Mobilfunk-Solarkamera Pro3-S von luis energy ermöglicht ab jetzt die zuverlässige Überwachung von Gebäuden, Verkehrsknotenpunkten, Baustellen und ähnlichen Großflächen. Diese komplett solarbetriebene Kamera besitzt diejenige Zuverlässigkeit, P

14. 08. 2017

innogy: Markteintritt in Irland / innogy startet Bau des Onshore-Windparks Dromadda Beg / Einstieg in neue Märkte vergrößert Portfolio

Essen (ots) - innogy setzt ihre Expansionsstrategie im Unternehmensbereich Erneuerbare Energien konsequent um: Mit der Übernahme des 10,2-Megawatt-Windprojektes Dromadda Beg hat sich das Unternehmen sein erstes Onshore-Projekt in Irland gesichert. Die drei Windenergieanlagen wurden 2014 genehmigt und sollen in der Grafschaft Kerry im Südwesten der Republik Irland errichtet werden. Mit dem Bau der 144,5 Meter hohen Anlagen soll im September 2017 begonnen werden. Die Inbetriebnahme ist für

14. 08. 2017

Rekordtemperaturen: So bewahren Sie zu Hause einen kühlen Kopf / Klimageräte: 200 Euro Stromkosten jeden Sommer / Hitze klimafreundlich bekämpfen - fünf Tipps für Mieter und Hausbesitzer

Berlin (ots) - Wenn das Thermometer auf 30 Grad und mehr klettert, denken viele Verbraucher über den Kauf eines Raumklimageräts nach. Diese Geräte senken zwar die Temperatur in den eigenen vier Wänden, sind dabei aber eiskalte Stromfresser. So verursachen sie in einem heißen Sommer für die Kühlung zweier Räume Stromkosten von rund 200 Euro. Dabei gibt es viele kostengünstigere und klimafreundlichere Hitzeschutz-Alternativen. Tipps dazu erhalten Verbraucher von der gemeinnützigen

11. 08. 2017

SolarWorld Industries startet neu

Bonn (ots) - An Europas größten Solarstandorten werden weiter Hochleistungs-Solarprodukte made in Germany produziert. Die SolarWorld Industries GmbH übernimmt die deutschen Fertigungsstätten der SolarWorld AG und die Vertriebsgesellschaften in Europa, Asien und Afrika. Das Unternehmen startet bereits in der nächsten Woche mit der Solarzell- und Modulproduktion. Gläubigerausschuss und Bundeskartellamt haben dem Kauf in Bonn heute zugestimmt. Über 500 Beschäftigte an allen drei St

11. 08. 2017

"Saubere Luft für unsere Städte" - Deutsche Umwelthilfe zu Diesel-Fahrverboten und notwendigen Maßnahmen zum Schutz betrogener Diesel-Käufer

Berlin (ots) - DUH bewertet Dieselkauf-Prämie, Software-Veränderungen und 500-Millionen-Euro-Fonds hinsichtlich ihrer Wirkung auf die kurzfristige Absenkung des Dieselabgasgiftes NO2 in unseren Städten - Überblick und Bewertung des Stands der 16 Klagen der DUH für "Saubere Luft in unseren Städten" - DUH enthüllt neue Strategie der Autokonzerne, technisch notwendige und mögliche Nachbesserungen zu vermeiden Die Ergebnisse des "Nationalen Forum Diesel" zeigen: Bundesregierung so

11. 08. 2017

Photovoltaik weiter auf Wachstumskurs

Hamburg (ots) - Der Trend hin zu mehr Strom aus Sonnenenergie wurde durch die neuesten Zahlen des ISE wieder bestätigt. Im Juli hat das Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme - kurz ISE, die aktuellen Daten zur Stromerzeugung in Deutschland zusammengestellt und veröffentlicht. Demnach erreichten die Erneuerbaren Energien in Deutschland im 1. Halbjahr 2017 einen Anteil von knapp 38%. Photovoltaikanlagen speisten in diesem Zeitraum ca. 21 TWh in das öffentliche Netz ein. Die P

10. 08. 2017

Erstes Halbjahr 2017: Windkraft boomt, Landwirtschaft stabilisiert sich: Fördergeschäft der Rentenbank zieht an (FOTO)

Frankfurt am Main (ots) - Im ersten Halbjahr 2017 vergab die Landwirtschaftliche Rentenbank zinsgünstige Förderkredite in Höhe von 3,6 Mrd. Euro. Damit konnte die deutsche Förderbank für die Landwirtschaft und den ländlichen Raum ihr Neugeschäft mit Programmkrediten im Vergleich zum entsprechenden Vorjahreszeitraum um 7,8 % steigern. Ursächlich für den Anstieg war die Fördersparte "Erneuerbare Energien", in der sich die Kreditzusagen verdoppelten. "Die Windenergie auf dem

10. 08. 2017

Ein Weg für alle Sinne: Der Gnadenwalder Baumpfad - BILD

Neuer Themenweg am Fuß des Naturparadieses Karwendel spricht alle Sinne an Gnadenwald bei Hall in Tirol (ots) - Zwischen dem Kloster St. Martin und St. Michael in Gnadenwald geht es beim neuen Baumpfad auf eine multisensuelle Entdeckungsreise: Entlang des idyllischen Waldrandes kann man heimische Bäume und Sträucher an 14 Stationen sehen, fühlen und riechen. Auf dem rund drei Kilometer langen Pfad am Fuß des Karwendelmassivs wird so manches Geheimnis gelüftet: Seit Generationen üb

10. 08. 2017

UNO-Flüchtlingshilfe: Umweltveränderungen und Fluchtursachen gehören zusammen

Bonn (ots) - Umweltorganisationen schätzen, dass jedes Jahr durchschnittlich 21,5 Millionen Menschen vor Dürren, Stürmen oder Überflutungen fliehen. Neben Menschenrechtsfragen, werden die Auswirkungen des Klimawandels, vermehrte Naturkatastrophen und Umweltzerstörung zu den großen Herausforderungen für die zukünftige Arbeit in der Flüchtlingshilfe gehören. Eine Folge des Klimawandels ist die Verdopplung der Naturkatastrophen in den letzten 20 Jahren, wodurch immer mehr Mensc

Hinweis des Inhabers des kostenlosen Portals OrganicStyle

DRUCKvielfalt!

schnell, günstig, einfach, schön grün drucken




Beispielsweise bildschöne Visitenkarten, kongeniales Briefpapier, informative Flyer, repräsentative Broschüren und Kataloge sowie plakative Poster. Um nur weniges aus unserem Riesen-Angebot zu nennen!

Ihre Druckprodukte mit gutem Gewissen
– öko, sozial, grün – wo immer möglich.

Einfach reinschauen, kalkulieren + drucken >>

Facebook

Google+

Organic Style gratis Eintrags­möglichkeiten

So haben Sie schnell den Über­blick über die ver­schied­enen kosten­losen Einträge…

Kostenloser Öko-Eintrag

Ihre umweltbewusste Firma kostenlos bei Organic­style eintragen…

AUF UNSEREN SEITEN:

KEINE AFFILIATE LINKS!

Affiliate-Link. Was ist das? Da werden sogenannte Affiliate-Links (versteckt) gesetzt. Das heißt: Wenn jemand auf einen bestimmten Link im Artikel klickt, und das Produkt auch kauft, bekommt der Betreiber der Seite eine Provision!

Unsere Seiten sind davon und auch von anderen Provisions-Systemen frei!

DRUCKmi – druckvielfalt!

Die Online-Druckerei

Mit DRUCKmi schnell, günstig, rationell, einfach schön grün drucken.

Termine

Messen und Events

Fachmessen für den The­men­bereich Umwelt, Bio und Öko…

Bio oder Öko

Was ist der Unterschied

Diese Frage taucht öfter mal auf. Aber Sie möchten es natürlich genau wissen. Denn Wissen ist Macht, wie es so schön heißt. Macht nichts, wenn Sie bis jetzt falsch gelegen haben…

Organic Style

für Vielfalt, fairen Handel, Verträglichkeit

Wir möchten uns ge­mein­sam mit den Be­suchern unserer Web­site für ein ge­wis­sen­haftes Mit­einan­der ein­setzen. Für mensch­lichen, fairen Handel; für Produkt­viel­falt und ins­beson­dere für den Schutz unserer Um­welt…