de | at

Vorausschauend leben

Organic Style:

eco-friendly, sustainable living and social justice!

Im Einklang mit der Natur: hier finden LOHAS (fast) alles für ein nachhaltiges Leben…


Warum eine Öko-Internet-Plattform Organic Style?

Natürlich ist diese Frage berechtigt. Gibt es doch schon genügend Foren und Portale. Treffpunkte in denen scheinbar alles über Öko, Bio, Organic beschrieben, angeboten und diskutiert wird.
Organic Style ist ein relativ weitläufiger, offener Begriff für Nachhaltigkeit. Wir wollen mit unserer Plattform Organic Style weltoffen sein und nicht alles ganz so verbiestert sehen.
Die Freude am Leben sollte vorrangig zu sein. Wenn es erst einmal soweit kommt dass wir vor lauter Angst, es könnte nicht alles 100% Bio sein was da auf unserem Teller liegt; wenn also allein schon diese bloße Vermutung für Appetitlosigkeit reicht, ist irgendetwas schief gelaufen.

Nichtsdestotrotz stehen wir voll hinter ökologischem Landbau, der Menschen und der Tiere Gesundheit und nicht zuletzt unserer Umwelt zuliebe.

Jedoch sollten fairer Handel sowie die Wahrung und wenn möglich sogar die Steigerung angebotener Produktvielfalt ein ebenso wichtiges Ziel unserer Gesellschaft sein.
Die Welt ist heute viel zu vielschichtig vernetzt, als das nicht die Missachtung knapper Ressourcen bzw. jedes Umweltvergehen letztendlich weltweit zu Buche schlägt.
Ausbeutung der Menschen und der Umwelt, Klimakatastrophen und Seuchen, dies alles sind oft Auswirkungen der grenzenlosen Gier gewissenloser Individuen und maßloser Konzernpolitik.
Der größte Teil der Ressourcen wird von einem kleinen Teil der Bevölkerung beansprucht. Wenn wir unsere Ressourcen auf die Bevölkerung rechnerisch aufteilen, wird uns plötzlich bewusst, das wir ständig eine Art Diebstahl betreiben.

Wir dürfen uns deswegen nicht gleich den Spaß am Leben verderben lassen, aber wir sollten bewusster handeln. Das kann in kleinen Schritten gehen. Aber immer mehr muss unser Bewusstsein und unser Handeln konform gehen. Überdimensionierte Häuser und Grundstücke, eine Luxus Autoflotte — es besteht wirklich kein Anlass, Leute mit einem hohen Ressourcen-Verbrauch auch noch zu bewundern. Zumal diese Konsumgier wohl in erster Linie der Kompensation kleiner kranker Egos dient.

Aber noch einmal: lasst uns nicht alles so verbissen sehen. Arbeiten wir erst einmal an unserem eigenen Verhalten. Um zu informieren, Möglichkeiten und positive Trends aufzuzeigen, dafür gibt es Organic Style, Ihren interessanten und informativen Treffpunkt.


Umwelt: Beitrag von Markus Meyer

Versiegelungen heizen ein – im wahrsten Sinne des Wortes

Durch den zunehmenden Versiegelungswahn (sowohl mittels Asphalt- oder Pflasterflächen als auch Ein- und Neubauten aus Beton) wird eine Überhitzung und Abstrahlwärme erzeugt, die neben dem nicht von der Hand zu weisendem Klimawandel ein zusätzliches Mikroklima verursachen, die zusehends StädterInnen das Dasein erschwert. Eine Entwicklung, die auch langsam in die ländlichen Regionen abstrahlt. Zudem ist auch vermehrt festzustellen, dass die steigende Hitze nicht nur den BewohnerInnen zu schaffen macht, sondern auch den Pflanzen, insbesondere den Bäumen…

Aktuelle Nachrichten zum Thema Nachhaltigkeit

23. 07. 2018

Katzensprung sammelt Ideen für erlebnisreiche und ungewöhnliche Ferien in Deutschland (FOTO)

Bonn (ots) - Endlich das Zeugnis oder sogar das Abitur in der Tasche und ganz viel Freizeit? Auf der Webseite www.katzensprung-deutschland.de findest du Ideen für einen besonderen Sommer - ohne große Anreise - egal, ob du allein oder mit Freunden unterwegs bist, aktiv oder faul sein möchtest, ob du das große Abenteuer oder nur einen Platz zum Chillen suchst. An der Zipline über die Wipfel des Schwarzwalds sausen, eine dunkle Nacht im Sternenpark in der Rhön erleben, in Thüri

20. 07. 2018

Greenpeace-Kletterer demonstrieren auf dem Stuttgarter Hauptbahnhof für sauberen Verkehr Vor heutigem Autogipfel fordern Aktivisten Abschied von Diesel und Benzin

Stuttgart (ots) - 20. 7. 2018 - Für einen schnelleren Umstieg auf saubere Formen des Verkehrs demonstrieren Greenpeace-Aktivisten heute auf dem Turm des Stuttgarter Hauptbahnhofs. Den drehenden Mercedes-Stern darauf haben sie um den Buchstaben "N" und die Ziffer "2" ergänzt und so das runde Logo in das Kürzel für Stickstoffdioxid verwandelt: NO2. Seit Jahren wird in Stuttgart der Grenzwert für dieses gesundheitsschädliche Reizgas überschritten. An der Fassade des Gebäudes entrollen

18. 07. 2018

ELK Haus und BayWa r.e. - zwei starke Partner für das Eigenheim

München/Wien (ots) - ELK Haus bietet Kunden ökologische und effiziente Energieversorgung mit BayWa r.e. als Partner - Mit dem Ökostrom-Anbieter gewinnt ELK Haus einen starken und vertrauensvollen Partner für den deutschen Markt - ELK-Kunden profitieren von erweitertem Angebot aus einer Hand - Die beiden Unternehmen eint der Anspruch an einen transparenten Service und hohe Produktqualität ELK Haus und BayWa r.e. gehen künftig gemeinsame Wege bei der Ausstattung der ELK KfW-Effizien

18. 07. 2018

Verbände-Allianz fordert von der Bundesregierung einen konkreten Maßnahmenplan zur Erreichung der gesetzlichen Mehrwegquote für Getränkeverpackungen

Berlin (ots) - Internationale Getränkekonzerne wie Coca-Cola, Pepsi und die Harddiscounter Aldi und Lidl boykottieren die gesetzliche Mehrwegquote von 70 Prozent - Deutsche Umwelthilfe kündigt regelmäßige Überprüfung des Beitrags der größten Marktakteure in der Getränkewirtschaft zur Umsetzung der Mehrwegquote an - Bundesregierung muss absehbares Unterschreiten der Mehrwegquote durch eine Abgabe auf Einweg sanktionieren - Umwelt-, Verbraucher- und Wirtschaftsverbände antworten mit

17. 07. 2018

Die Vulkankette Chaine des Puys, Ursprung des natürlichen Mineralwassers Volvic, wird von der UNESCO zum Weltnaturerbe erklärt (FOTO)

Frankfurt (ots) - Das natürliche Volvic Mineralwasser stammt aus einem der größten Naturschutzgebiete Europas - der Auvergne. Die berühmte Vulkankette in der Auvergne, die Chaine de Puys, wurde nun von der UNESCO zum Weltnaturerbe und somit als besonders schützenswert erklärt. Bereits seit vielen Jahren setzt sich Volvic, gemeinsam mit Partnern vor Ort, für den Schutz der Natur ein. Weltkulturerbe Chaine de Puys Die von der UNESCO geführte Liste des Welterbes umfasst seit

17. 07. 2018

Innovative Bauunternehmen für serielle Gebäudesanierungen gesucht

Berlin (ots) - - Energiesprong Deutschland und GdW starten Programm zur Markterschließung in Deutschland Die von der Deutschen Energie-Agentur (dena) koordinierte Initiative Energiesprong Deutschland und der Bundesverband deutscher Wohnungs- und Immobilienunternehmen (GdW) rufen Bauunternehmen dazu auf, serielle Sanierungslösungen nach dem Energiesprong-Prinzip für den deutschen Markt zu entwickeln. Ziel des Programms ist es, in den nächsten zwei Jahren bundesweit Prototy

17. 07. 2018

Risiken minimieren, Chancen nutzen: Phosphorkreislauf schließen

Osnabrück (ots) - Deutsche Bundesstiftung Umwelt stellte Jahresbericht 2017 vor - 51,4 Millionen Euro für 207 Projekte "Es ist eine Krux mit dem Phosphor. Auf der einen Seite ist es unverzichtbar für jedwedes Pflanzenwachstum, den menschlichen Organismus und die Ernährungssicherheit einer wachsenden Weltbevölkerung. Auf der anderen Seite hat sein Abbau gravierende Umweltauswirkungen, sein übermäßiger Gebrauch etwa in der Landwirtschaft kann Böden und Gewässer schädigen." - D

17. 07. 2018

Jahrespressekonferenz der Deutschen Bundesstiftung Umwelt, Presseeinladung

Osnabrück (ots) - Sperrfrist: 17.07.2018 11:00 Bitte beachten Sie, dass diese Meldung erst nach Ablauf der Sperrfrist zur Veröffentlichung freigegeben ist. Fördern, Finanzen, Phosphor DBU zieht am 17. Juli Bilanz für 2017 Es ist eine Krux mit dem Phosphor: auf der einen Seite unverzichtbar für jedes Pflanzenwachstum überhaupt und die Ernährungssicherheit einer wachsenden Weltbevölkerung. Das Element Phosphor ist also ein Teil unserer Lebensgrundlage, große Meng

17. 07. 2018

GASAG wächst beim Ökostrom am schnellsten

Berlin (ots) - GASAG konnte seinen Ökostrom-Absatz von 2016 auf 2017 verdoppeln und versorgt nun mehr als 140 Tausend Kundinnen und Kunden. Damit ist der Berliner Energiedienstleister der am schnellsten wachsende Ökostromanbieter Deutschlands und rutscht im Privatkundenbereich von Platz 17 auf Platz 13. Das ergab eine unabhängige Branchenanalyse vom Hamburg Institut - sustainable strategies, die vom Magazin Energie & Management in Auftrag gegeben wurde. "Wir freuen uns, dass wi

17. 07. 2018

Bis zu 30 % Energie sparen mit neuem Schichtenspeicher

München (ots) - Der VarioVal® schichtet das Wasser nach Temperatur. Das Schichten hilft dem Einfamilienhausbesitzer sparen. In einem still daliegenden See bilden sich Wasserchichten mit unterschiedlichen Temperaturen. Kaltes Wasser ist schwerer und sinkt nach unten, warmes leichter und steigt auf. Dieses physikalische Prinzip macht sich der neue Warmwasserspeicher VarioVal® zu Nutze: Er schichtet das Wasser gemäss seiner Temperatur. Diese Schichtung führt dazu, dass nicht der gesamt

16. 07. 2018

Stoppt den Mähtod / Deutsche Wildtier Stiftung: Auf 2,3 Millionen Hektar sind mindestens 92.000 Kitze bedroht

Hamburg (ots) - Die Zahl von "100.000 totgemähten Rehen" ist nicht frei erfunden, sondern nach statistischen Kriterien berechnet; das ist ein großer Unterschied! Da Landwirte sich nicht selbst anzeigen, wenn sie ein Rehkitz ausgemäht haben, liegen natürlich keine gesicherten Zahlen über den tatsächlichen Verlust von Rehkitzen bei der Grünlandmahd im Frühjahr vor. Also ist man auf Hochrechnungen angewiesen. In Mecklenburg Vorpommern wurden in diesem Frühjahr auf 500 Hektar 40 Re

16. 07. 2018

Küsten- und Meeresschutz ist Topthema auf 34. Deutschen Naturschutztag (DNT): Programm zu Deutschlands größtem Naturschutzkongress im September in Kiel veröffentlicht (FOTO)

Berlin/Bonn/Kiel (ots) - Zum 34. Deutschen Naturschutztag, zu dem vom 25. bis 29. September rund 700 Gäste in Kiel erwartet werden, ist jetzt das umfangreiche Kongressprogramm mit dem Titel "Klarer Kurs - Naturschutz" veröffentlicht und die Möglichkeit zur Anmeldung freigeschaltet worden. Zu der alle zwei Jahre stattfindenden Großveranstaltung kommen Akteure aus dem beruflichen und ehrenamtlichen Naturschutzbereich in einem Bundesland zusammen, um zu Naturschutzfragen und einem

13. 07. 2018

NABU: Zählen, was zählt - zweiter Teil des Insektensommers startet

Berlin (ots) - Das große Krabbeln und Flattern, Teil zwei, startet: Vom 3. bis zum 12. August ruft der NABU unter dem Motto "Zählen, was zählt" zur bundesweiten Insektenzählung auf. Die Sechsbeiner können wieder unter www.insektensommer.de online gemeldet werden. "Der Hochsommer ist auch die Hochzeit der Insekten", sagt NABU-Bundesgeschäftsführer Leif Miller, "Viele der rund 33.000 in Deutschland heimischen Insektenarten können jetzt besonders gut beobachtet werden, wie etwa

13. 07. 2018

Einladung zur Pressekonferenz: Zweithöchste Nitratbelastung des Grundwassers in der EU: Deutsche Umwelthilfe klagt für 'Sauberes Wasser' gegen die Bundesrepublik Deutschland

Berlin (ots) - Einladung zur Pressekonferenz am Dienstag, 17.07.2018 im Haus der Bundespressekonferenz, Raum 1 Schiffbauerdamm 40, 10117 Berlin Beginn: 10:00 Uhr Mitwirkende: - Sascha Müller-Kraenner, Bundesgeschäftsführer - Jürgen Resch, Bundesgeschäftsführer - Prof. Dr. Remo Klinger, Rechtsanwalt - Ann-Kathrin Marggraf, Pressesprecherin Deutschland hat ein Problem mit dem Schutz seines durch die industrielle Landwirtschaft belasteten Grund- und Trinkwassers. Die Belastung u

12. 07. 2018

Richtfest an der Klima Arena in Sinsheim vollzogen (FOTO)

Sinsheim (ots) - Neun Monate nach dem Spatenstich wurde an der Klima Arena in Sinsheim bei Heidelberg am 12. Juli 2018 das Richtfest gefeiert. Es ist ein weiterer Meilenstein auf dem Weg zur Eröffnung, die für September 2019 vorgesehen ist. "Wir schaffen hier einen Ort, der sich innovativ, interaktiv und inspirierend den Themen Klimawandel, Erneuerbare Energien und Mobilität zuwendet", sagte Alfred Ehrhard von der Klimastiftung für Bürger, dem Träger der Klima Arena. "Hier wächs

12. 07. 2018

Ressourcen- und Umweltschonung in der Spinatproduktion (FOTO)

Borken (ots) - Nachhaltig orientierte Landwirtschaft und Grundwasserschutz gehen in Nordrhein-Westfalen Hand in Hand. In einem einzigartigen europäischen Forschungsprojekt haben sich unter Federführung der Landwirtschaftskammer NRW, Landwirte aus dem Münsterland, das lebensmittelverarbeitende Unternehmen iglo, die Rheinisch-Westfälische Wasserwerksgesellschaft mbH, das düngemittelproduzierende Unternehmen Yara sowie die Hochschule Osnabrück für eine Reihe von Feldversuchen zusa

12. 07. 2018

Presseinladung: Mehrweg ist Klimaschutz: Neustart der größten Kampagne für umweltfreundliche Mehrwegflaschen

Berlin (ots) - Einladung zur gemeinsame Pressekonferenz: Mehrweg ist Klimaschutz: Neustart der größten Kampagne für umweltfreundliche Mehrwegflaschen am Mittwoch, 18.07.2018 im Haus der Bundespressekonferenz, Raum 1 Schiffbauerdamm 40, 10117 Berlin Beginn: 10:00 Uhr Mitwirkende: - Thomas Fischer, Leiter Kreislaufwirtschaft Deutsche Umwelthilfe - Martina Gehrmann, Geschäftsführerin Stiftung Initiative Mehrweg - Günther Guder, Geschäftsführender Vorstand des Bundesv

12. 07. 2018

Energiewende im Gebäude: Top-Manager sehen politischen Handlungsbedarf

Essen (ots) - Zwei Drittel der für den neuen Immo-Energiewende-Index von energate und ista befragten CEOs aus der Immobilien-, Energie- und IT-Wirtschaft bewerten die politischen Rahmenbedingungen für die Energiewende im Gebäudesektor negativ. Gleichzeitig glauben 57 Prozent der Befragten nicht daran, dass die Klimaschutzziele 2050 erreicht werden können. "Mit dem Immo-Energiewende-Index gibt es nun erstmals ein Stimmungsbild, das den Fortschritt der Energiewende im Gebäudebereich

12. 07. 2018

Wechsel zu Ökostromanbieter spart Familien bis zu 513 Euro im Jahr (FOTO)

München (ots) - - Im Durchschnitt sparen Familien durch Wechsel zu nachhaltigem Ökostrom 358 Euro p. a. - Wechsel zu nachhaltigem Ökostrom reduziert Kosten für Singles um durchschnittlich 156 Euro p. a. Durch einen Wechsel aus der Stromgrundversorgung in den günstigsten nachhaltigen Ökostromtarif spart eine vierköpfige Familie bis zu 513 Euro im Jahr (Ludwigsburg, Jahresverbrauch 5.000 kWh). In den 100 größten deutschen Städte reduzieren Vierpersonenhaushalte i

11. 07. 2018

Bundesumweltministerin Schulze besuchte KNE (FOTO)

Berlin (ots) - Bundesumweltministerin Svenja Schulze stattete heute der Geschäftsstelle des Kompetenzzentrums Naturschutz und Energiewende (KNE) in Berlin einen Besuch ab. KNE-Direktor Dr. Torsten Raynal-Ehrke erläuterte der Ministerin Selbstverständnis und Arbeitsweise des bundesweit agierenden Kompetenzzentrums. Er verwies insbesondere auf das breite Angebot des KNE zur Versachlichung von Debatten und zur Klärung von akuten Konflikten mit dem Naturschutz. Die Leiterinnen der A

Hinweis des Inhabers des kostenlosen Portals OrganicStyle

DRUCKvielfalt!

schnell, günstig, einfach, schön grün drucken




Beispielsweise bildschöne Visitenkarten, kongeniales Briefpapier, informative Flyer, repräsentative Broschüren und Kataloge sowie plakative Poster. Um nur weniges aus unserem Riesen-Angebot zu nennen!

Ihre Druckprodukte mit gutem Gewissen
– öko, sozial, grün – wo immer möglich.

Einfach reinschauen, kalkulieren + drucken >>

Organic Style gratis Eintrags­möglichkeiten

So haben Sie schnell den Über­blick über die ver­schied­enen kosten­losen Einträge…

Kostenloser Öko-Eintrag

Ihre umweltbewusste Firma kostenlos bei Organic­style eintragen…

AUF UNSEREN SEITEN:

KEINE AFFILIATE LINKS!

Affiliate-Link. Was ist das? Da werden sogenannte Affiliate-Links (versteckt) gesetzt. Das heißt: Wenn jemand auf einen bestimmten Link im Artikel klickt, und das Produkt auch kauft, bekommt der Betreiber der Seite eine Provision!

Unsere Seiten sind davon und auch von anderen Provisions-Systemen frei!

DRUCKmi – druckvielfalt!

Die Online-Druckerei

Mit DRUCKmi schnell, günstig, rationell, einfach schön grün drucken.

Termine

Messen und Events

Fachmessen für den The­men­bereich Umwelt, Bio und Öko…

Bio oder Öko

Was ist der Unterschied

Diese Frage taucht öfter mal auf. Aber Sie möchten es natürlich genau wissen. Denn Wissen ist Macht, wie es so schön heißt. Macht nichts, wenn Sie bis jetzt falsch gelegen haben…

Organic Style

für Vielfalt, fairen Handel, Verträglichkeit

Wir möchten uns ge­mein­sam mit den Be­suchern unserer Web­site für ein ge­wis­sen­haftes Mit­einan­der ein­setzen. Für mensch­lichen, fairen Handel; für Produkt­viel­falt und ins­beson­dere für den Schutz unserer Um­welt…